Was ist ein Neurofeedback-Protokoll?

Bild des Neurofeedback-Anbieters und einer Familie
$

Geschrieben von: Dr. Starr, MD, FAACAP

Dr. Starr ist Arzt, Psychiater und Computational Neuroscientist, der seit 1990 im Bereich Brain-Computer Interface und Neurofeedback tätig ist.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Neurofeedback-Anbieter genau wissen, welche Gehirnbereiche Sie hemmen und belohnen müssen, um einen Zustand der Harmonie in Ihren Gehirnwellen zu erreichen? Wenn Sie die obige Frage mit "Ja" beantwortet haben, empfehlen wir Ihnen, den Rest des Artikels zu lesen, um einen besseren Einblick zu bekommen und Wissen zu erlangen, das Ihnen helfen wird, Ihr Gehirntraining zu verbessern.

1. Was ist ein Neurofeedback-Protokoll?

A Neurofeedback-Protokoll ist eine speziell entwickelte, softwarebasierte Behandlung, die auf eine Unter- oder Überaktivität des Gehirns abzielt. Neurofeedback-Protokolle erhöhen oder verringern die Gehirnwellenaktivität in bestimmten Gehirnbereichen. Das Hauptziel eines Neurofeedback-Protokolls ist es, die Gehirnwellen zu normalisieren, ein Gleichgewicht zu erreichen, die Stimmung zu verbessern, die Neuroplastizitätund die Symptome neurologischer Störungen zu lindern.

2. Wie sind Neurofeedback-Protokolle aufgebaut?

Neurofeedback-Protokolle werden für jeden einzelnen Klienten, der sich für Neurofeedback anmeldet, sorgfältig auf der Grundlage des Zustands seines Gehirns und des Entwicklungsstadiums seiner neuropsychologischen Störung erstellt.

Nachdem wir Ihre erste QEEGEin qualifizierter Neuro-Praktiker oder Kliniker überprüft Ihre Gehirnkarten. Die Karten bieten dem Therapeuten ein klares Bild der Dichte von Delta, Theta, Alpha, Beta und High Beta in bestimmten Bereichen des Gehirns. Die Gehirnkarten dienen den Therapeuten als Leitfaden für die Entwicklung von Protokollen. Auf der Grundlage der Kartenkonnektivität und der Aktivität der Gehirnwellen entwickelt und gestaltet der Therapeut die Protokolle, die Ihre Gehirnwellen während des Trainings hemmen und belohnen werden. Nach jeweils 10 Sitzungen wird ein neues QEEG aufgezeichnet und überprüft, während die Neurofeedback-Protokolle entsprechend dem auf den Gehirnkarten dargestellten Zustand des Gehirns aktualisiert werden.

3. Beruhen die Protokolle von Myenurva auf wissenschaftlichen Untersuchungen?

Ja. Die Protokolle von Myneurva sind nach den Richtlinien der wissenschaftlichen Forschung entwickelt worden. Sie basieren ausschließlich auf Forschungsarbeiten über die Vorteile von Neurofeedback, die von Fachleuten geprüft und veröffentlicht wurden.

4. Was sind Sensoren?

Sensoren sind ein wesentlicher Bestandteil eines guten Neurofeedback-Trainings. Es handelt sich um Kopfhaut- und Ohrelektroden, deren Aufgabe es ist, die Gehirnwellenaktivität während des QEEG und der Sitzungen zu überwachen und aufzuzeichnen. Die Sensoren bestehen aus Metallen, die leitfähig sind und die Übertragung der elektrischen Informationen von Ihrem Gehirn zum Computer ermöglichen. Die Gesamtzahl der Sensoren, die Myneurva verwendet, folgt der international anerkannten 10-20-Methode des EEG und wird mit einer Elektrokappe angebracht.

5. Was ist ein Sensorstandort?

Eine Sensorstelle ist ein Bereich, in dem sich ein Sensor auf der Kappe befindet. Die Sensoren sind entsprechend den spezifischen Hirnlappen, die sie repräsentieren, unterteilt, benannt und nummeriert. Zum Beispiel sind Fp1 und Fp2 (F steht für Frontal) die Sensoren auf der Stirn, die die elektrische Aktivität des Frontallappens messen sollen. Die Sensoren werden über Bereichen des Gehirns mit einer bekannten Funktion angebracht. Durch diese Überwachung und Rückmeldung an einer Sensorstelle können wir die Regulierung der Gehirnaktivität durch Neurofeedback unterstützen.

6. Warum ist die Platzierung wichtig?

Die Sensoren arbeiten, indem sie bestimmte Bereiche des Gehirns lokalisieren, um diese Bereiche zu unterstützen, besser zu funktionieren. Ohne die richtige Platzierung der Sensoren und der Kappe wäre es nicht möglich, ein Kommunikationssignal zwischen dem Gehirn und den Sensoren herzustellen. Dies könnte den Prozess der Erfassung einer genauen Darstellung Ihrer Gehirnwellen zu einem bestimmten Zeitpunkt weiter erschweren. Die Elektrokappe muss korrekt auf dem Kopf platziert werden und darf keine Falten aufweisen, während das Haar trocken und frei von jeglichen Produkten sein sollte.

7. Warum ist das Protokoll wichtig?

Bei den Protokollen sind vor allem drei Dinge wichtig. Die Art und Weise, wie sie konzipiert sind, der Zweck, zu dem sie eingesetzt werden, und die Art und Weise, wie sie verwendet werden. Die Neurofeedback-Behandlung ist ein Bereich, der sich durch neue Erkenntnisse ständig weiterentwickelt, was zu Änderungen bei der Erstellung der Protokolle führt. Deshalb entwickeln und implementieren Dr. Starr und sein Team von Fachleuten bei Myneurva nur wissenschaftlich anerkannte und nachweislich funktionierende Protokolle. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Vertrauen und Ihren Verstand in die Hände von jemandem legen, der die Protokolle kontinuierlich verfolgt und entsprechend den in der wissenschaftlichen Literatur veröffentlichten Entdeckungen aktualisiert.

Myneurva ist ein weltweit führender Anbieter von Neurofeedback und QEEG-Analyse

Myneurva ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der computergestützten QEEG-Analyse. Dr. Starr hat den US-Patent für ein System und Verfahren zur Analyse von Elektroenzephalogrammsignalen.

Aus dem Neurofeedback Blog...

Neurofeedback für Therapeuten - eine überlegene Toolbox

Revolutionierung der Therapie mit Neurofeedback für TherapeutenWas ist Neurofeedback?Grundlegende Prinzipien und Techniken des Neurofeedback-TrainingsSchlüsselvorteile von Neurofeedback für TherapeutenFallbeispiele: Erfolgreiche Neurofeedback-Anwendungen in der TherapiePraktische Schritte für...

Neurofeedback zur Leistungssteigerung

Neurofeedback zur Leistungssteigerung Neurofeedback zur LeistungssteigerungNeben der SymptombehandlungWas ist Neurofeedback?Neue Wege in der LeistungssteigerungÜber die Grenzen der traditionellen Therapie hinausEvidenz und BefürwortungMit Neurofeedback...

Die Geschichte des Neurofeedbacks

Geschichte des Neurofeedback: Von der Entdeckung bis zu modernen Anwendungen Neurofeedback hat sich zu einer bahnbrechenden Methode zur Verbesserung der Gehirnfunktion und zur Behandlung verschiedener psychologischer und neurologischer Erkrankungen entwickelt. Seine Reise von den frühen wissenschaftlichen Entdeckungen bis zu den modernen...

Was sind EEG-Neuroendophänotypen?

Was ist ein Phänotyp? Um zu verstehen, was ein Phänotyp ist, sollten wir einen Blick auf die Etymologie, also den Ursprung der Wörter, werfen. Die Etymologie des Wortes Pheno stammt aus dem Griechischen und bedeutet "zeigen". In der Biologie ist ein Phänotyp ein Merkmal, das ein Organismus aufgrund der DNA, die er geerbt hat, aufweist...

Den Ball beim Fußball köpfen: Eine stille Bedrohung für die kognitive Gesundheit

Das Köpfen des Balls im Fußball Fußball wird oft für sein schnelles Tempo, seine aufregenden Tore und das geschickte Spiel der Sportler gefeiert. Jüngste Forschungen haben jedoch einen besorgniserregenden Aspekt des schönen Spiels ans Licht gebracht: die kognitive Beeinträchtigung, die mit dem Köpfen des Balls verbunden ist....

Wie Gehirnströme das Wohlbefinden beeinflussen

Entschlüsselung der Wissenschaft des Neurofeedbacks: Wie Hirnströme das Wohlbefinden beeinflussen In den letzten Jahren hat das Gebiet der Neurowissenschaften monumentale Fortschritte beim Verständnis der komplizierten Vorgänge im Gehirn gemacht. Zu diesen Fortschritten gehört ein besonders faszinierender Bereich:...

Kann Neurofeedback Sie schlechter machen - Was sind die Risiken?

Kann Neurofeedback Sie schlechter machen In der Regel erfahren die meisten Neurofeedback-Kunden keine negativen Auswirkungen von Neurofeedback, wenn es professionell durchgeführt wird. Die Neurofeedback-Therapie hat sich als nicht-invasiver, medikamentenfreier Ansatz zur Behandlung verschiedener...

Leitfaden zum Neurofeedback für Kinder

Der Leitfaden für Eltern zum Neurofeedback für Kinder: Was Sie wissen müssen Neurofeedback hat sich zu einem vielversprechenden Werkzeug im Bereich der kindlichen Entwicklung und des Wohlbefindens entwickelt. Es bietet eine nicht-invasive Methode, um die kognitiven Fähigkeiten eines Kindes zu...

Treffen Sie Ihren Neurofeedback-Experten

Rufen Sie uns an

Stunden

M-F: 7am - 5pm EST
S-S: Geschlossen